Wie manipuliert ist unsere Gesellschaft?

Oeff_oeff
Site Admin
Beiträge: 272
Registriert: Di Jul 20, 2021 11:41 am

Ja, FrAK statt Cancel Culture is Zentral-Schlüssel! - Hilf gern bei WaGes, als offenste Wurzel-Kommunik - auch f Kinder!

Beitrag von Oeff_oeff »

Dylan: "Die Hauptkrankheit der Marktwirtschaft heißt ja generell: Cancel Culture statt FrAK. So kann auch jeder Konzern seine Vorteilbringenden Irrtümer unhinterfragt behalten und weiter ungestört Profite auf Kosten der Menschen machen."
Ja, stimmt voll, diese Aussage. Bzgl. der Konzerne..., und bzgl. der Regierungen..., und bzgl. jedes einzelnen Menschen (der ja in einer "Demokratie" auch der eigentliche Souverän bzw. Regierende sein soll...)...



Die "Wandel-Gespräche (WaGes)" sind völlig offen konzipiert (siehe die 'Basis-Beschreibung', die ich davon gab...), so dass Du auch gern wieder dort mit dazu-kommen kannst...

Wir müssen nur bzgl. des Konzepts der WaGes darauf achten - wir alle -, dass es eine 'unterste Wurzel-Ebene' für's Ins-Gespräch-Kommen sein soll. D.h. es können dort auch sehr emotionale, intuitive usw. Menschen mit dazu kommen, und sollten sich gut willkommen fühlen können --- ohne dass es eine zu ausschließliche rational-wissenschaftliche Schiene haben sollte... (- wobei ich glücklich darüber bin, dass wir - gerade auch wir beide - so eine wissenschaftliche Schiene für die SamsTalks und hier für's FrAK-Forum als weiter-reichenden Anspruch gern ein-fordern möchten...)

Die Wandel-Gespräche sollten eine Atmosphäre haben, dass (- wohlgemerkt nun, in keiner Richtung abwertend gemeint, schon gar nicht in Richtung der Kinder! -) auch Kinder sich dort willkommen und wohl fühlen können...
Ist m.E. ein ziemlich sensibler Anspruch... -- wo ich mich als 'frei-schaffender Seel-Sorger' auch kräftig heraus-gefordert fühle, das möglichst gut hin-zu-bekommen...
Komm gern dazu und hilf mit, dass das gelingen kann...
Vor Einzel-Argumentationen: WILLST DU ÜBERHAUPT NACH ARGUMENTEN GEHEN?
Grund-Weiche: Lasst uns als "Denkende Tiere bzw. Wesen" nach richtigem Denken gehen... (u.a. - in ganzheitl. Harmonie...)
Öff Öff / global-love.eu / https://t.me/oeffoeff
Dylan
Beiträge: 207
Registriert: So Aug 15, 2021 6:30 am

Re: Wie manipuliert ist unsere Gesellschaft?

Beitrag von Dylan »

dass es eine 'unterste Wurzel-Ebene' für's Ins-Gespräch-Kommen sein soll. D.h. es können dort auch sehr emotionale, intuitive usw. Menschen mit dazu kommen, und sollten sich gut willkommen fühlen können..............

Ja, genau, darauf nehme ich gerne Rücksicht und sehe die naturwissenschaftliche Stimme mit ihren Argumenten nur als eine von vielen Stimmen. Das Problem früher war nur der Versuch der Cancel Culture gegenüber der naturwissenschaftlichen Stimme und ihren Argumenten.

Mein Tipp wäre:

Je exakter Du als sanfter Moderator auf die Redezeit der einzelnen Stimmen achten würdest, für die gleiche Redezeit sorgen würdest für

emotionale Stimmen und ihr Argumentieren,
intuitive Stimmen und ihr Argumentieren,
Kinder-Stimmen und ihr Argumentieren,
geisteswissenschaftliche Stimmen und ihr Argumentieren,
naturwissenschaftliche Stimmen und ihr Argumentieren
ganz andere Stimmen usw.,

desto weniger kann der Vorwand kommen, die naturwissenschaftliche Stimme sei zu dominant, wohinter sich dann wieder Cancel Culture verstecken könnte.

Vielleicht ist dieses Bild der FrAK mit den verschiedenen Stimmen und ihren Argumenten hilfreich dazu:

Alle Stimmen kommen an einen großen runden Tisch und bringen zum Wandel ihre Ideen und Argumente vor.

Ja, wir sollten in diesem Sinne einen vorsichtigen, gut strukturierten neuen Anlauf versuchen, für den ich nochmal den Link bräuchte, vielleicht per Privater Nachricht oder Mail.
Dylan
Beiträge: 207
Registriert: So Aug 15, 2021 6:30 am

Re: Wie manipuliert ist unsere Gesellschaft?

Beitrag von Dylan »

Hier der 7 Tage gültige Link zum Downloaden der Montags-Wandelgespräche:

https://wetransfer.com/downloads/85b120 ... 021/fda7f6
Dylan
Beiträge: 207
Registriert: So Aug 15, 2021 6:30 am

Re: Wie manipuliert ist unsere Gesellschaft?

Beitrag von Dylan »

Hier die letzten Wandel-Gespräche MonTalk

https://youtu.be/t15eQUamQEg



Und, weil so wichtig, Gemeinwohl-Ökonomie bleibt C-kritisch:

Hier Weltsensation: Sahra Wagenknecht und Felber, Gründer Gemeinwohl-Ökonomie GWÖ bleiben letzte prominente konzernkritische echte Linke, hier zusammen in Playlist des besten Sammelsenders, den sowieso jeder ständig sichten sollte bezüglich der neuesten Sendungen am Ende der neuesten Playlist:

https://www.youtube.com/watch?v=DyxO7RA ... 6eC9xuO3_m
Botschafter dpl Erde

Re: Wie manipuliert ist unsere Gesellschaft?

Beitrag von Botschafter dpl Erde »

Es ist sehr schwierig, Menschen von etwas zu erzählen, oder zu berichten, was sie weder spüren, noch sehen, noch wissen, weil sie ihr Leben lang fehlerhaft informiert worden sind und das über Generatonen über 6000 Jahre lang hinweg.
Die letzten zwei Jahre hat uns das Gewaltsystem, deutlich vor Augen geführt.
Corona ist die Abrissbirne für das 6000 Jahre alte, herrschende Gewaltsystem, durch indoktrinierter Gewalt einen Feind bekämpfen zu müssen.

Die kleinste Form und Einheit der Gewalt, ist eine Dissonanzkraft die Leben aus dem Gleichgewicht der Harmonie zersetzt, rumpiert bis korrumpiert.
Das seit 6000 Jahren herrschende Gewaltsystem wurde in seinen energetischen Wandlungsprozessen am Leben, durch die Matrix der manipulierten 2D Schrift, Zahlen und Sprache in drei Zustände gesetzt und gehalten.
1. Krieg
2. Frieden
3. Pardies Harmonische Ordnung im Gleichgewicht aller Kräfte
Zu 1.
Krieg ist der aktive Zustand energetischer Wandlungsprozesse am Leben, das Leben in seiner Qualität und Quantität und Freiheit in Ehre und Würde minimiert.
Zu 2.
Frieden ist der passive Zustand energetischer Wandlungsprozesse am Leben, das Leben regeneriert. Sprich, wenn Heilung am Leben passiert. Heilung die Ärzte sich bezahlen lassen, unabhängug vom Erfolg der Heilung, genauso wie nach Krieg Kassensturz und Reparationen mittels Geld, oder Forderungen, oder Bedingungen gefordert werden vom Verlierer.
Krieg und Frieden in ihren Zustand unterliegen der Gewalt des Geldes und der damit angebundenen Forderungen nach Geld, mit Geld und für Geld.
Zu 3.
Das gesamte Universum ist gebaut auf dem einen Prinzip des Gleichgewichts, kosmischer, energetischer Harmonie, in bedingungsloser Liebe einzig mit den Kräften aus Schenken und Helfen.
Das ist kosmische, energetische, sonare Ausstrahlung aller Wirklichkeit.
Poesie ist eine fehlgeleite Wahrheit für Geld, oder mit Geld etwas gutes tun zu können!
Poesie ist die begriffliche Aufrechterhaltung eines Irrglaubens, um etwas im Verborgenen zu halten.
Frieden ist eine Begrifflichkeit und ein Zustand. Frieden ist nur die Pause vom Krieg, aber immer noch mit im Untergrund wirkender passiver Krieg der Trennung und Spaltung im Gebrauch mit dem Werkzeug Geld durch Kaufen und Verkaufen in der Missachtung der schöpferischen Harmonie, dem Gleichgewicht kosmischer Ordnung.
Ziel ist die kosmische Harmonie im Gleichgewicht auf der Erde, wieder herzustellen. Das Ende jeglicher Form, Bedingung oder Forderung einer Gewalt die passiven und, oder aktiven Krieg bewirkt, einzig in der steten Achtung das Gleichgewicht der kosmsichen Ordnung der Einheit und Einigkeit, aufrecht zu erhalten. Aufkommende Bedingungen oder Forderungen im Konsent sich zu einigen. Die Einigung zum Wohle Aller zu agieren darf in jeder Firma gewandelt werden.
Hier ist jeder Mit-Täter der Geld zu Zahlungszwecken benutzt, sowie jeder der mit seiner 2D Firma 3D Forderungen, gegen das lebendige Prinzip, das Leben im Gleichgewicht durch Schenken und Helfen stellt, die das kosmische Gleichgewicht rumpieren und zur Korruption bringen.
Geld in seiner Benutzung, um Forderungen zu erfüllen ist ein passives, energieloses Kriegswerkzeug. Das die Harmonie und das kosmische Gleichgewicht rumpiert, wenn man es benutzt.
Genauso wie Forderungen oder Bedingungen die erhoben werden, bewirken gleiche Gewaltkräfte gegen die Kosmische Ordnung der Harmonie im Gleichgewicht..
Aufkommende Bedingungen oder Forderungen, sowie zweidimensionale Gesetzgebungen, sind eine Missachtung am kosmischen Prinzip und bringen dieses in ungleichgewicht, durch die schleichende zunahme der Gewalt, es ist passiver, unsichtbarer Krieg in den energetischen Wandlungsprozessen am Leben.
Das menschliche Zusammenleben auf der Erde ist nach diesem Urprinzip, aus der Schöpfung heraus in Balance aufgebaut worden.
Dieses harmonische Prinzip, der kosmischen Einheit und Einigkeit, ist in Form und Ausdruck auf jeder Geld-Münze zu betrachten, wenn man die Geld-Münze in Analogie zum dreidimensionalen, wirklichen Leben sieht.
Jeder Mensch ist aufgefordert und steht in der Antwort selbstbewusst und autark sich einzig in die kosmische Ordnung der Resonanz einzugliedern und in Einklang zu gehen. Alle seine Selbst erzeugten Bedingungen aufzulösen. Sei es Atomwaffen, andere Waffen, oder Forderungen oder Bedingungen die durch Unterschrift vertraglich geschlossen worden sind Bedingungen gegen die kosmische Harmonie und eine Bedrohung der Menschheit und allen Leben.
Respektiert die Gesellschaft das Element des Freien Willens und die Grundbedürfnisse des Individuums, so ist das kosmische Gleichgewicht, der Harmonie wieder hergestellt. Dies heißt einfach im Konsent alle Bedingungen in eine Einigung sich einig zu werden, bis alle in der Resonanz der Kosmisch wirksamen fliessenden energien sind.

Würde gerne ein paar Worte zu den Wandelgesprächen sagen und daran live teil nehmen.
Wer kann den kontakt herstellen?
Botschafter Henning
Oeff_oeff
Site Admin
Beiträge: 272
Registriert: Di Jul 20, 2021 11:41 am

Ja - statt 'Splitter-Rechnungen' nach Sinn u Wohl d Ganzen gehen, dem gesamten Lebens-Fluss... Für Wandel-Gespräche Mail

Beitrag von Oeff_oeff »

Ja - statt 'Splitter-Rechnungen' nach Sinn und Wohl des Ganzen zu gehen, dem gesamten Lebens-Fluss... --- das macht den entscheidenden Unterschied...

Für Zugang zu den "Wandel-Gesprächen", wer Lust hat, bitte eine E-Mail an mich schicken... (Du, Henning, hast den Weg ins Wandel-Gespräch ja schon gefunden...)

Namaste.
Öff Öff
Vor Einzel-Argumentationen: WILLST DU ÜBERHAUPT NACH ARGUMENTEN GEHEN?
Grund-Weiche: Lasst uns als "Denkende Tiere bzw. Wesen" nach richtigem Denken gehen... (u.a. - in ganzheitl. Harmonie...)
Öff Öff / global-love.eu / https://t.me/oeffoeff
Antworten

Zurück zu „System-Theoretisches“