sinnlos

Dylan
Beiträge: 288
Registriert: So Aug 15, 2021 6:30 am

Re: Realitätsferweigerung & Wirklichkeitsblindheit

Beitrag von Dylan »

Langosch hat geschrieben: Di Aug 09, 2022 6:31 pm arrogant. Deinen "......" Charakter. :lol: schwache Leistung und reine Sturheit. nötigen
Bei dieser Masse an beleidigenden Formulierungen verstehe ich jetzt, warum man Dich sperren musste. In unserem Forum wäre ich jetzt auch kurz davor, Dich zu sperren. Und wenn Du in meinem eigenen Weltrat Thema schreibst, ohne Dich an die Vorgaben zu halten, würde ich Öffi bitten, Dich zu sperren. Denn Du kannst Millionen eigene Themen hier aufmachen. Ich aber spreche grundsätzlich nur noch mit Menschen, die sich streng an die Regeln einer Popper-FrAK halten.
Langosch
Beiträge: 140
Registriert: So Jul 24, 2022 8:53 pm

sinnlos

Beitrag von Langosch »

sinnlos
Zuletzt geändert von Langosch am Mo Sep 12, 2022 10:38 am, insgesamt 1-mal geändert.
sinnlos
Dylan
Beiträge: 288
Registriert: So Aug 15, 2021 6:30 am

Re: Realitätsferweigerung & Wirklichkeitsblindheit

Beitrag von Dylan »

(Politiker erst wieder Montag erreichbar)

260 Zeichen

Im Moment belohnt die Welt das Schädigen der Mitmenschen.

Die GWÖ-GWO-Kombi+PopperFrAK (Endergebnis Weltrat) belohnt Akte der Nächstenliebe, das Gegenteil des Schädigens der Mitmenschen.

Was ist daran verkehrt?
Oeff_oeff
Site Admin
Beiträge: 474
Registriert: Di Jul 20, 2021 11:41 am

Nach Projekte-Rund-Reise u neben Welt-Krise-Prioritäten bin i nun an mehreren Stellen wieder aktiver

Beitrag von Oeff_oeff »

Ihr Lieben!

Nach meiner Projekte-Rund-Reise und neben den aus meiner Sicht obenan zu behandelnden 'Welt-Krise-Prioritäten' (siehe was ich bzgl. "Friedens-Camp" und "Kanzler-Amts-Sturm" etc. schreibe...), kann ich nun aber auch etwas Energie dafür frei-machen, an mehreren Stellen wieder aktiver mit-zu-mischen...
Ich schreibe bzgl. der Abläufe hier im Forum gleich noch einen etwas zusammen-fassenden Kommentar in meinem Vorstellungs-Thread...

Hier aber schonmal eine kleine 'Übersetzungs-Hilfe' bzgl. Eures Disputs, Dylan und Langosch:
Lieber Langosch, Dylan meint nicht "Meditation", sondern "Mediation", d.h. eine Konflikt-Bearbeitungs-Methode, wo ein oder mehrere Konflikt-Helfer bzw. 'Mediatoren' an der Konflikt-Bearbeitung mit-wirken...
Ich bin äußerst zuversichtlich, dass so ausgearbeitete Persönlichkeiten wie Ihr es gut schaffen könnt, in Threads, die der andere anfängt, dort auf Wünsche ein-zu-gehen, wie er dort methodisch kommunizieren möchte... Jeder kann ja - falls er lieber andere Methoden haben möchte - dafür auch wieder Threads eröffnen...

Namaste. Seid umarmt...
Öffi
Vor Einzel-Argumentationen: WILLST DU ÜBERHAUPT NACH ARGUMENTEN GEHEN?
Grund-Weiche: Lasst uns als "Denkende Tiere bzw. Wesen" nach richtigem Denken gehen... (u.a. - in ganzheitl. Harmonie...)
Öff Öff / global-love.eu / https://t.me/oeffoeff
Antworten

Zurück zu „08 Umgang mit Religionen u Ideologien“